Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Autor Thema: Drei herbstliche Karten mit Distress Ink  (Gelesen 234 mal)

mimizuku

  • Design Team
  • Beiträge: 1.914
  • Danke: 51
    • Mein Blog
Drei herbstliche Karten mit Distress Ink
« am: September 11, 2017, 08:16:23 Vormittag »
Es gibt ja so Phasen in denen man irgendwie keine Idee hat was man basteln soll. Aber man möchte so unbedingt... Wenn ich solche Momente habe dann schaue ich meistens einfach mal was ich denn noch so für Schätze in den Schubläden und Schränken habe, die ich lange oder vielleicht noch garnicht benutzt habe. Dabei fielen mir die wunderschönen Blätterstempel von WOW in die Hand. Die passen hervorragend zu dem herannahenden Herbst.

Für ein paar besondere Karten im herbstlichen Look habe ich mir dann meine Werkzeuge zum Heat Embossing herausgekramt und meine Distress Ink Pads. Beim arbeiten damit bin ich unterschiedlich vorgegangen und möchte euch dazu ein bisschen was erzählen.




Karte 1:
Mit dem Finger Dauber und Stempelfarbe der Distress Ink Pads habe ich zuerst mal einen zurechtgeschnittenes Stück Cardstock eingefärbt. Dafür habe ich mehrere Farben miteinander kombiniert. Ihr findet alle Farben die ich für meine drei Karten verwendet habe ganz unten am Ende des Posts verlinkt. ;)

Die Kombination war mir irgendwie ein wenig zu lasch, also habe ich mir einen Acrylblock zur Hand genommen und das Stempelkissen mehrfach darauf abgedrückt. Mit einem Mini Mister (kleines Sprühfläschchen mit Wasser) habe ich die Farbe angesprüht die sich auf dem Acrylblock befindet und das dann auf meinen eingefärbten Cardstock aufgedrückt. So entsteht ein toller Aquarellfleck. Das kann man so oft wiederholen bis man das gewünschte Ergebnis erzielt.

Mit dem Heißluftfön trocknet man die Farbe und gibt dann mit Versamark und weißem Embossingpulver die Blätter auf das Papier. Ebenso auch mit dem Schriftzug. Das hebt sich wunderbar ab. Wenn ihr das nachmachen möchtet achtet darauf das die Stempelfarbe komplett getrocknet ist. :) Sonst bleibt das Embossingpulver auch dort kleben wo es nicht kleben soll.




Karte 2:
Hier habe ich direkt mit der Acrylblocktechnik losgelegt als ich die Blätter schon fertig hatte mit Heat Embossing, und mehrere Schichten Stempelfarbe aufgetragen. Wichtig ist dabei wirklich nur, dass ihr nicht vergesst die auf den Acrylblock aufgetragene Farbe mit Wasser zu besprühen. Die Tröpfchen aktivieren die Stempelfarbe, diese wird flüssiger und ihr bekommt einen wunderbaren Aquarellook ohne großartig den Pinsel schwingen zu müssen. Trocknen lassen und auf eurem Kartenrohling dekorieren.




Karte 3:
Für die dritte Karte habe ich leicht gelblichen Cardstock aus der Restekiste gefischt und die Blätter wie bei der vorherigen Karten mit Heat Embossing aufgetragen. Hier zeigte sich mal wieder wie unterschiedlich sich die Materialien miteinander verhalten können. Das Pulver ist nur sehr langsam geschmolzen und war dann fast wie weggepustet. Nicht schlimm, aber beim Auftragen der Farbe mit der Acrylblocktechnik kann es passieren das die weißen Abdrücke die Farbe annehmen.

Die kleinen Distress Ink Pads ziehen mich immer mehr in ihren Bann, es macht echt Spaß Karten mit ihnen zu gestalten. Es gibt immer wieder neue Dinge auszuprobieren. Arbeitet ihr auch so gerne mit ihnen? Was ist eure Lieblingstechnik?

Produktlinks:
# danipeuss.de Cardstock
# Klartext-Stempelset "Unvergessen"
# Klartext-Stempelset "Merci vielmals"
# Klartext-Stempelset "Ballons"
# schwarzes Stempelkissen
# Distress Mini Ink Pad "scattered straw"
# Distress Mini Ink Pad "pumice stone"
# Distress Mini Ink Pad "shabby shutters"
# Distress Mini Ink Pad "milled lavender"
# Distress Mini Ink Pad "seedless preserves"
# WOW Stempel Blätter
# Acrylblock
# Ranger Mini Mister
# Embossing Basic Kit
# Finger Dauber

sweety0991

  • Beiträge: 68
  • Danke: 16
Antw:Drei herbstliche Karten mit Distress Ink
« Antwort #1 am: September 11, 2017, 19:00:47 Nachmittag »
sehr schöne Karten hast du da gemacht  :thumbsup:
Liebe Grüße
Sina ;o)

Moogli

  • Beiträge: 3.806
  • Danke: 120
Antw:Drei herbstliche Karten mit Distress Ink
« Antwort #2 am: September 11, 2017, 23:07:40 Nachmittag »
Wunderschön! :verliebt:
Liebe Grüße Michaela

Mein Instagram


mimizuku

  • Design Team
  • Beiträge: 1.914
  • Danke: 51
    • Mein Blog
Antw:Drei herbstliche Karten mit Distress Ink
« Antwort #3 am: September 12, 2017, 07:05:08 Vormittag »
Danke. :*

Britti2007

  • Beiträge: 4.301
  • Danke: 91
    • Britti's Blog
Antw:Drei herbstliche Karten mit Distress Ink
« Antwort #4 am: September 12, 2017, 08:05:47 Vormittag »
Wunderschön!

2jule

  • Beiträge: 3.453
  • Danke: 42
  • Ich fliege hier gerade mal durch's Forum!
Antw:Drei herbstliche Karten mit Distress Ink
« Antwort #5 am: September 12, 2017, 12:32:32 Nachmittag »
 :thumbup:
Liebe Grüße Hanka

efreitag

  • Beiträge: 166
  • Danke: 23
Antw:Drei herbstliche Karten mit Distress Ink
« Antwort #6 am: September 12, 2017, 20:12:29 Nachmittag »
ein WOW-Effekt  :waah: toll
Liebe Grüße
Elke

mimizuku

  • Design Team
  • Beiträge: 1.914
  • Danke: 51
    • Mein Blog
Antw:Drei herbstliche Karten mit Distress Ink
« Antwort #7 am: September 13, 2017, 08:29:45 Vormittag »
Dankeschön. :*

Liralou

  • Beiträge: 1.013
  • Danke: 6
Antw:Drei herbstliche Karten mit Distress Ink
« Antwort #8 am: September 14, 2017, 14:14:43 Nachmittag »
Sehr schöne Karten sind das und danke für die Erklärungen!
21 Layouts bis Ostern: 17