Autor Thema: Anleitung Mixed Media Shadowbox  (Gelesen 2182 mal)

Brit

  • Gast
Anleitung Mixed Media Shadowbox
« am: Juli 18, 2011, 11:21:17 Vormittag »
Ihr braucht zunächst vier Buchbinderpappen.



Schneidet euch für den mittleren Teil des Triptychons einen Rahmen nach folgenden Angaben zu.



Der Untergrund für das Mittelteil hat folgende Maße:



Die beiden Seitenteile sehen so aus.




Nun werden die Rückseiten aller Pappteile mit einer Mischung aus Gesso, Acrylfarbe in Ocker und Crackle Paint bestrichen. Das muss nicht ordentlich sein, Schlieren und Farbkleckse sind erwünscht.



Während die Farbe trocknet, könnt ihr euch zwei weitere Pappstücke zuschneiden.



Diese werden mit PP bezogen und ein weiterer Rahmen aus schwarzem Tonpapier wird aufgeklebt. Dies ist der Untergrund für das Foto.



Und nun kommt der schönste Teil. Nehmt euch Familienfotos, druckt die in schwarz weiß aus, klebt die auf und "verfremdet" die Personen mit Flügeln, Kronen, Hüten, Blümchen....





So, wieder zu unseren Pappen. Zunächst werden die äußeren Rahmenpappen und die Hintergrundpappe für die Mitte mit Washitape verbunden. Dazu das Washi doppelt zusammenkleben und mit doppelseitigen Klebeband an die Pappen kleben.



 Die beiden äußeren Teile werden mit Buchseiten beklebt. Das geht am besten mit Gel Medium.



Auf diese äußeren Pappen werden nun unsere Fotorahmen geklebt. Auf die mittlere Pappe wird er großes Foto geklebt. Darüber kommt der von euch gestaltete Mittelrahmen.



Fertig ist die ganz besondere Shadowbox! Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachbauen. Solltet ihr Fragen haben, bombadiert mich gerne. Ich werde alles so gut es geht beantworten.





« Letzte Änderung: Juli 18, 2011, 11:44:41 Vormittag von *Magneta* »

Gabriela

  • Gast
Re: Anleitung Mixed Media Shadowbox
« Antwort #1 am: Juli 18, 2011, 11:48:01 Vormittag »
HAMMER!!
das sieht nach mega Arbeit aus!
Es ist zwar überhaupt nicht mein Stil und ich würds mir nicht  in die Wohnung stellen, aber davor würd ich stehen bleiben wenn ich es bei jemandem stehen sehen würde.. es strahlt eine Anziehungskraft aus!

wegen Edit, Ich hab eine fehlende Klammer gesetzt.

MissMarple

  • Gast
Re: Anleitung Mixed Media Shadowbox
« Antwort #2 am: Juli 18, 2011, 11:54:07 Vormittag »
Wow, Britta ist wieder da! Und wie!!! Ganz toll meine Liebe, ganz toll!

Brit

  • Gast
Re: Anleitung Mixed Media Shadowbox
« Antwort #3 am: Juli 18, 2011, 12:05:13 Nachmittag »
HAMMER!!

Es ist zwar überhaupt nicht mein Stil und ich würds mir nicht  in die Wohnung stellen,
wegen Edit, Ich hab eine fehlende Klammer gesetzt.


Ich mir auch nicht  :frechzwinker:, aber es ist ja auch für einen 70 jährigen! Aber ich kann mir vorstellen, das Gleiche mal mit ganz anderen, hellen Papieren zu machen...

Kathrin

  • Gast
Re: Anleitung Mixed Media Shadowbox
« Antwort #4 am: Juli 19, 2011, 09:14:27 Vormittag »
oh wie schön! Ich überlege ob ich das für meine Mutter zum Geburtstag machen soll. 3 Wochen habe ich ja noch Zeit.

 


banner-KT.jpg banner-kit banner-danidori- banner-schnäppchen