Autor Thema: MugRug aus Papier - Geburtstagsversion  (Gelesen 770 mal)

Kathrin

  • Gast
MugRug aus Papier - Geburtstagsversion
« am: Oktober 26, 2014, 11:22:38 Vormittag »
Ich brauchte vor kurzem noch eine Kleinigkeit zu einem Geburtstagsgeschenk dazu und da ich MugRugs klasse finde aber keine Lust auf das Nähen mit Stoff habe, habe ich kurzerhand zu Papier und Acryllack gegriffen. Und das ist dabei rausgekommen.



Ich habe kurz vor dem Verschenken noch ein Tütchen mit Brause in das Glas gesteckt und alles in Folie verpackt.

Außerdem schwebt mir auch schon eine weihnachtliche Variante für den Dezember vor.

Und so geht's:



Schneidet ein Stück gemustertes Papier auf die gewünschte Größe zu (z.B. 10x15cm oder 13x18cm) und verziert es.



Legt das gemusterte Papier auf festen Cardstock, schneidet ihn entsprechend zu und klebt beides aufeinander.



Schneidet 4 Streifen mit ca. 2cm Breite zu und falzt sie in der Mitte. Nehmt euch ein Geodreieck und schneidet einen Streifen an einer Seite im 45°-Winkel ab.



Das Gleiche macht ihr mit einem zweiten Streifen und legt beide Streifen an einer Ecke aneinander. Dann markiert ihr die Enden der Papierstreifen und schneidet die Reste dort wieder im 45°-Winkel ab.







Ein Mal drum herum nähen ...



und eine Portion Acryllack darüber verteilen, dann machen auch Wasserspritzer dem Ganzen nichts mehr aus.
Wenn ihr keinen Lack habt, dann funktioniert auch Haarspray, hält nur nicht ganz so viel aus wie der Lack.



Um ein Glas oder eine Tasse passend dazu zu verschönern klebt ihr einfach erstmal ein Stück Cardstock mit Klebeband oder Wasi daran fest. Jetzt könnt ihr den Karton eurem Trinkgefäß anpassen indem ihr einfach ein paar cm von oben und von unten mit kleinen Strichen kennzeichnet wie später zugeschnitten werden soll.



Der Cardstock wird an den entstandenen Linien abgeschnittenen...



... und dann als Schablone auf gemustertes Papier gelegt. Dieses  Papier shcneidet ihr oben und unten etwas schmaler zu als den Cardstock...



... klebt es fest und näht auch hier an beiden Seiten mit der Nähmaschine entlang.



Jetzt könnt ihr die Banderole entweder mit Washitape oder doppelseitigem Klebeband zusammenkleben, von unten auf das Glas schieben und noch etwas aufpeppen.



Fertig  :nick:

Als weihnachtliches Mitbringsel passt sicher eine selbstgemachte Kakaomischung oder diese Heiße Schokolade am Stiel.

Viel Spaß beim Ausprobieren!



Verwendet für die "Geburtstagsversion" habe ich Papiere und Sticker aus der Jillibean-Soup Birthday Bisque Collection.

Biene69

  • Gast
Re: MugRug aus Papier - Geburtstagsversion
« Antwort #1 am: Oktober 26, 2014, 12:48:41 Nachmittag »
Ich musste zwar zuerst googeln, um nachzuschauen, was eine MugRug ist ( :floet: Untersetzer  :kicher:), aber deine Version ist echt toll geworden! Danke für die Anleitung!  :handsup:
« Letzte Änderung: Oktober 26, 2014, 12:50:35 Nachmittag von Biene69 »

Stracciatella06

  • Gast
Re: MugRug aus Papier - Geburtstagsversion
« Antwort #2 am: Oktober 26, 2014, 15:04:42 Nachmittag »
Das sieht ja toll aus!

 


banner-KT.jpg banner-kit banner-danidori- banner-schnäppchen