Autor Thema: 12x12-Album selbstgebaut  (Gelesen 9498 mal)

danyeela

  • Gast
12x12-Album selbstgebaut
« am: April 12, 2008, 17:49:16 Nachmittag »
12×12 inch Papier passt irgendwie nicht in meine A4-Ordner (wer hätte das gedacht) - also habe ich heute mein allererstes 12×12-Album gebaut - aus schwarzer Präsentationspappe, selbstklebenden Buchleinen und einer Ringbuchschiene zum einnieten.
Wie, das hat ja neulich erst Heidi geschrieben und auch Inchen hat Anleitungen dazu erstellt.
Ging relativ schnell - mindestens so lange, wie das Zusammenbauen, hat das Bekleben mit den “Moma”-Buchstaben von American Crafts gedauert. Für meine Verhältnisse ist es recht ordentlich geworden. Für Klarsichthüllen bin ich ja so gar nicht zu haben und es fummelt ja auch niemand groß drauf herum, außer mir, darum habe ich das Papier kurzerhand gelocht und eingeheftet.
Papier: Testauflage von meinem eigenen Papier,
Buchbinderleinen in weiß und schwarz (8cm breit) und "Moma" Stickers von American Crafts: von Dani aus dem Shop.











Grid

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #1 am: April 12, 2008, 17:53:10 Nachmittag »
Wow! Wunderschön so klassisch schwarz-weiß! Ich find's echt traumhaft!  :D

Nicki

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #2 am: April 12, 2008, 18:25:27 Nachmittag »
Einfach nur geil!

Birgitt Aurbach

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #3 am: April 12, 2008, 18:55:59 Nachmittag »
supergenial Danyeela!!!!!!! Danke fürs erklären und zeigen.
LG Birgitt

netti

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #4 am: April 12, 2008, 19:10:00 Nachmittag »
 :o  Whhhaaa seh ich da etwa dein erstes Papierchen in 12x12 inch  :o

LG annett

Marit2909

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #5 am: April 12, 2008, 20:05:42 Nachmittag »
Einfach nur schön und schlicht, mir gefällt es sehr sehr gut! Und der Titel ist auch treffend und originell. Danke fürs zeigen!
marit

Jazzica

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #6 am: April 12, 2008, 22:40:19 Nachmittag »
wun-der-schööööön!
gibt's dein papier etwa demnächst in 12x12?? :P :P

Ute

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #7 am: April 12, 2008, 22:44:18 Nachmittag »
Sieht chic aus. Doch noch besser als das Album an sich gefällt mir der Kontrast zwischen den schwarz-weißen Papieren und dem Titeltext; diesen scheinbaren Widerspruch finde ich klasse.

Inchen

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #8 am: April 12, 2008, 22:47:44 Nachmittag »
12x12, aha
Da wird es Deine tollen Papiere bald auch im Großformate geben. Ich freu mich.
Cooles Album. Das mit der Präsentationspappe ist ein guter Tipp. Werd ich mir merken.

Barbara

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #9 am: April 13, 2008, 11:23:04 Vormittag »
Sehr stilvoll und handwerklich perfekt, eine tolle Alternative zu gekauften Alben !

Pedi

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #10 am: April 13, 2008, 12:22:45 Nachmittag »
Einfach wunderbar!
Und die Idee mit dem 12x12 finde ich auch klasse ;D ;D ;D, was ich da so an Danyeela PP sehe gefällt
mir super gut!

sonja

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #11 am: April 13, 2008, 20:01:24 Nachmittag »
Wow, klasse. Ich muss mir auch mal ein Album bauen, aber wohl in 8.5 x 11, für meine ATC.

Ich bräuchte nur mal eine Info, was Präsentationspappe ist. Den Begriff habe ich noch nicht gehört.

danyeela

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #12 am: April 14, 2008, 08:37:20 Vormittag »
@sonja: gib mal "präsentationspappe" bei Google ein, da findest du schnell Beispiele mit Fotos. Diese Pappen werden meistens in Agenturen verwendet, um beim Kunden Entwürfe zu präsentieren, welche ausgedruckt und mit Sprühkleber auf die Pappe aufgeklebt werden. Die Pappe ist eben mit schwarzem Papier beschichtet und sieht feiner aus, als Graupappe. Es gibt sie aus verschiedenen Materialien, z.B. meine ist aus finnischer Holzpappe - sehr stabil, obwohl die Pappe nur 2mm dick ist.

Gabriela

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #13 am: April 15, 2008, 12:17:30 Nachmittag »
das Album ist ja cool

die Moma Buchstaben hat ich auch schon unter der Lupe *seufz* und wenn DU jetzt auch noch anfängst 12x12" Papier zu machen... da werd ich dann wohl auch nicht mehr drum rum kommen... die Formatausrede gilt ja dann nicht mehr ;-)


anna11

  • Gast
Re: 12x12-Album selbstgebaut
« Antwort #14 am: April 16, 2008, 11:04:32 Vormittag »
Ich hab ja nun auch die ersten 12x12-Layouts hier rumzuliegen und bin nicht abgeneigt, sowas ähnliches auch mal zusammenzuhämmern. Und weil ich ein durch und durch bequemer Mensch bin hätte ich da mal 'ne Frage Danyeela: Wie sind die Abmessungen Deiner Pappen? Und kann man die auch zugeschnitten in solchen Maßen bekommen?

Und *Dani*: Vielleicht gibt es Deine wunderschöne Buchbinderpappe auch zugeschnitten für diesen Zweck? Auf Dreier-Ringmechaniken bin ich nicht gestoßen.  :-[

Ich weiß, das sind ausverschämte Fragen, aber das Album is doch soooo schön.

 


banner-KT.jpg banner-kit banner-danidori- banner-schnäppchen