Autor Thema: Mixed Media Karten (kurze Anleitung)  (Gelesen 667 mal)

Bouveline

  • Gast
Mixed Media Karten (kurze Anleitung)
« am: Februar 26, 2015, 01:04:36 Vormittag »
Hier noch eine kurze Anleitung zu diesen Karten:
Je fester eine Farbe ist, desto besser lässt sie sich unfallfrei mit einer Schablone auftragen und es läuft nichts darunter.
Aus diesem Grund mische ich Acrylfarbe immer mit etwas Gelmedium.




Ich gebe etwas Gelmedium auf meine Unterlage bzw. Palette...





...gebe etwas Acrylfarbe dazu...





...und mische das Ganze gut durch.





Dann diese Mischung auf die Schablone aufstreichen.





Wie man sieht, wird das Muster perfekt abgebildet.
Da mein Stück Cardstock zu breit für die Schablone ist, arbeite ich in zwei Schichten.
Erst eine Hälfte bearbeiten und trocknen lassen.





Dann kommt die andere Hälfte an die Reihe. Damit der Übergang sauber wird, klebe ich die Mitte mit Washi ab.





Die so verzierten Elemente kommen nun auf die Kartenrohlinge, die ich aus weißem Cardstock gemacht habe.





Aus dem Reststreifen stanze ich ein paar Schmetterlinge als Dekoelemente aus.





Und fertig sind meine Karten.


Blue_world

  • Gast
Re: Mixed Media Karten (kurze Anleitung)
« Antwort #1 am: Februar 26, 2015, 06:39:22 Vormittag »
Danke fürs Zeigen!  :cheerleader:

2jule

  • Gast
Re: Mixed Media Karten (kurze Anleitung)
« Antwort #2 am: Februar 26, 2015, 08:50:36 Vormittag »
Sehr schick!
Danke fürs Zeigen, Anke!
Vielleicht sollte ich auch mal wieder an der Matsch-Front aktiver werden.  :floet:

PrinzessinN

  • Gast
Re: Mixed Media Karten (kurze Anleitung)
« Antwort #3 am: Februar 26, 2015, 09:00:58 Vormittag »
Genial...Danke für die Anleitung.  :thumbsup:

 


banner-KT.jpg banner-kit banner-danidori- banner-schnäppchen