Autor Thema: Ausstanzungen mit Washitape / #WashiWoche  (Gelesen 865 mal)

Bouveline

  • Gast
Ausstanzungen mit Washitape / #WashiWoche
« am: Februar 29, 2016, 01:18:25 Vormittag »



Washitapes sind vielseitiger , als man denkt. Man kann damit wunderbar Embellishments für Scrapbookprojekte herstellen.
Ich habe mir für ein Layout Ausstanzungen aus Washitapes gemacht.




Mein Material:
Cardstock
Stanzen
Washitapes farblich zu meinem Foto passend





Das Washitape klebe ich nun in nebeneinanderliegenden Streifen auf meinen Cardstock.
Anschließend kurbele ich das Ganze mit den Stanzen durch die Stanzmaschine.
Man kann auch wunderbar Handstanzer dafür nehmen. Das habe ich mit den Reststücken gemacht.





So sieht mein Ergebnis aus. Zu den Schmetterlingen habe ich noch einen Umriss aus Cardstock gestanzt.
Es sieht aber auch ohne diesen Zusatz gut aus, wie man gleich sehen wird.





Und hier ist mein fertiges Layout. Die kleinen Schmetterlinge habe ich mit dem Handstanzer ausgestanzt.
Viel mehr Deko braucht es dann auch nicht.

Vielleicht habt ihr ja auch Lust, euer Washitape mal auf diese Weise zu benutzen.
Viel Spaß dabei.

Stracciatella06

  • Gast
Re: Ausstanzungen mit Washitape / #WashiWoche
« Antwort #1 am: Februar 29, 2016, 16:20:55 Nachmittag »
Die Schmettis passen ja perfekt zu den Blüten!! :verliebt:
Sind das Magnolien? :kopfkratz:
Sieht jedenfalls toll aus!

Danke.
Ja, das sind Magnolien.
Wir haben einen Magnolienbaum im Garten.
« Letzte Änderung: Februar 29, 2016, 17:35:02 Nachmittag von Bouveline »

 


banner-KT.jpg banner-kit banner-danidori- banner-schnäppchen